Änderung von Basisdaten

Sie wollen Ihre Registrierungsdaten ändern, ein neuer Institutions-Admin wird tätig oder das Schulkürzel passt nicht mehr? Hier erfahren Sie, wie die Daten geändert werden können.

Alle Änderungen, die datenschutz- oder funktionsrelevant sind, müssen in Schriftform gegenüber dem Landesamt für Schule und Bildung (LaSuB) erklärt werden und bedürfen der Unterschrift der Schulleitung, der Unterschrift sonstiger betroffener Personen und des Dienststellenstempels. Alle derartigen Anträge erhalten ein Aktenzeichen und werden in die elektronische Akte des LaSuB aufgenommen. Bitte senden Sie Ihre Anträge mit dem Betreff "Änderung von LernSax-Stammdaten" an das:

LANDESAMT FÜR SCHULE UND BILDUNG
Referat 33C
Dresdner Straße 78c
01445 Radebeul

Änderungen, die gemeldet werden müssen

Registrierungsdaten

Zu den Registrierungsdaten, deren Änderung an das LaSuB gemeldet werden müssen, gehören:
Name, Adresse, Anschrift und Kontaktdaten der Institution
Angaben zur Leitung der Institution

Neuer Institutions-Admin

Wenn an einer Institution die Funktion des Institutions-Administrators neu vergeben wird, bitte wie folgt vorgehen:
Meldung der Änderung an das LaSuB unter Angabe von:
Name, Vorname und Nicht-LernSax-Mailadresse des neuen Institutionsadministrators

Seitens des LaSuB wird für den neuen Institutions-Admin das Passwort für administrator@<institution>.lernsax.de neu gesetzt (Initial-Passwort) und dies über die Nicht-LernSax-Mailadresse dem neuen Institutions-Admin mitgeteilt. Damit gehen alle Rechte und Pflichten des Institutions-Admins auf diesen über.

Falls lediglich das Passwort für den Administrationszugang "verloren gegangen" ist, gehen Sie bitte gleichfalls so vor.

Schulkürzel

Ob nun die Schule umbenannt wurde oder das bisher verwendete Schulkürzel aus anderen Gründen nicht mehr passt - prinzipiell ist eine Umbenennung unter Erhalt sämtlicher Daten und Nutzerzugänge möglich.

  • Beantragen Sie die Umbenennung beim LaSuB unter Angabe des bisherigen und des gewünschten neuen Schulkürzels.
  • Das LaSub teilt Ihnen mit, ob die Umbenennung erfolgen kann (nur wenn das Kürzel noch nicht verwendet wird). Wenn die Entscheidung positiv ist, erhalten Sie einen Umschalttermin. An diesem Tag darf niemand aus der Institution an LernSax angemeldet sein.
  • Nach Abschluss der Umstellung werden Sie vom Erfolg informiert. Ab diesem Moment ist eine Anmeldung nur noch mit dem neuen Anmeldenamen (vorname.nachname@<kuerzel_neu>.lernsax.de und dem bisherigen Passworten möglich.

Musterbrief