Schritt für Schritt

Arbeiten mit LernSax ist nicht schwer, auf Grund der Fülle an Werkzeugen aber mit einem gewissen Einarbeitungsaufwand verbunden. Schritt-für-Schritt-Anleitungen können dabei Unterstützung geben.

Diese Materialsammlung ist nicht dazu gedacht, die Hilfeseiten, Anleitungen oder die Online-Hilfe der einzelnen Werkzeuge zu ersetzen. Vielmehr sammelt sie kleine Bausteine, die von engagierten LernSax-Nutzern primär für Ihr Kollegium produziert wurden, um den Zugang zu LernSax zu unterstützen.

Zum Grundverständnis

Was und wofür ist LernSax

Mit LernSax LernSax lernen - Schüler-Tutorial (Lernplan)

  • Mit LernSax LernSax lernen - Schüler-Tutorial
    Der Lernplan "Mit LernSax LernSax lernen - Schüler-Tutorial" kann in beliebigen Institutionen zur Einweisung und zum Selbststudium eingesetzt werden.
    Das ZIP-Paket enthält neben den eigentlichen Lernaufgaben eine ausführliche Anleitungen, wie der Lernplan einzurichten ist.
    Hilfestellung gibt auch die Online-Hilfe zum Lernplan
    Autor: Stephanie Schmidt; MPZ Meißen
    File size: 7.49 MB

Methodische Hinweise

Schritt für Schritt

"So gehts" (Th. Knapp, OS Dohna)

Webweaver Tipps

*Einsteigen und Ankommen*
Auch beim Lernen in digitalen Umgebungen muss man sich sein eigenes Umfeld gestalten.

*Kommunikation aufrechterhalten (I)*
Schulisches Lernen ist Lernen im sozialen Kontext. Begleiten Sie ihre Schüler auch zu Hause.

*Kommunikation aufrechterhalten (II)*
Schulisches Lernen ist Lernen im sozialen Kontext. Begleiten Sie ihre Schüler auch zu Hause.

*Lernprozesse gestalten*
Stellen Sie Ihre Lerninhalte strukturiert zur Verfügung.

*Feedback geben*
Durch differenziertes Feedback motivieren Sie die Schüler beim Lernen am heimischen Schreibtisch.

*Live unterrichten*
Die Werkzeuge für die Zusammenarbeit bringen den Online-Unterricht dem gewohnten Miteinander in der Klasse etwas näher.

*Online zusammenarbeiten*
Die Werkzeuge für die Zusammenarbeit bringen den Online-Unterricht dem gewohnten Miteinander in der Klasse etwas näher.